Sneak Preview: Ames

Nun, dieser Eintrag kommt jetzt natürlich ein bisschen verspätet, da ich Ames bereits mit eigenen Augen gesehen habe, aber ich möchte diesen Artikel dennoch fertigstellen.

Also, Ames in Iowa. Kennt bestimmt jeder, nicht wahr? Nunja, nicht wirklich. Aber auch wenn die meisten Amerikaner mit Iowa nicht viel anfangen können, ist der Ort Ames relativ bekannt. Dort wird nämlich im vor den Präsidentschaftswahlen inoffiziell der Kandidat der Republikaner bestimmt, der dann letztendlich zur Präsidentschaftswahl antritt. Das nennt sich Straw Poll. Dieses Ereignis wird landesweit in Fernsehen, Radio und allen anderen Formen von Medien behandelt und ist daher den Politikinteressierten und Republikanern der USA ein Name.

Ansonsten ist Ames wohl eher ein verschlafenes Städtchen und lebt von der Iowa State University. Mit fast 60.000 Einwohnern scheint die Stadt schonmal kein wirkliches Kaff zu sein. Dabei ist zu Bedenken, dass fast die Hälfte dieser Einwohner Studenten der ISU sind. Dann kommen noch gut 10.000 Mitarbeiter und andersweitig an der ISU involvierte Personen hinzu. Also rund zwei Drittel der Einwohner haben quasi direkt mit der Uni zu tun.

Der Ort lebt von der Uni und bietet somit auch einiges für Studenten. Neben diversen Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants gibt es Kinos, Spielhallen, Bars und was das Studentenherz sonst noch so begehrt. Mehrere Buslinien decken alle wichtigen Punkte der Stadt gut ab und als ISU Student darf man kostenlos mitfahren. Problematisch wird es dann eher wenn man aus Ames hinaus will. Dann ist man auf Taxis, evtl. Bus oder ein eigenes Auto angewiesen. Zum nächsten Flughafen (Des Moines) ist es zwar nicht zu weit, doch der Flughafen wird längst nicht von allen Airlines angeflogen und hat eher schlechte Verbindungen. Reisen wird damit offenbar etwas komplizierter. Naja, mal sehen…

Ich freue mich jedenfalls darauf, das Städtchen mal richtig unter die Lupe zu nehmen und kennenzulernen. :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*